Israel-Reisen zum Thema Frieden, Versöhnung und Solidarität

Friedensreisen Israel / Palästina: Warum ? 

Politisch und religiös Radikale beherrschen mit lebensverachtenden Taten und Ansichten unsere Presse.

Abschottung, Bewaffnung, Beschränkung von Freiheiten und rechts-populistische Parteiprogramme weltweit sind die Folge.

 

Wir wollen ein Gegengewicht setzen in Solidarität zu mutigen, zuverlässig und langjährig agierenden Organisationen, die sich für Humanität, Ausgleich und Nächstenliebe einsetzen.

 

Sie wahrzunehmen und ihre treue Arbeit allein durch einen Besuch zu ehren ist unser Anliegen.

 

Diese Besuche und Begegnungen werden nach Reisen oft als der bleibendste Eindruck unserer Reisenden geschildert.

 

Reiseverläufe Begegnungsreisen

Sie finden hier einige Beispielreisen von vielen, die wir so oder ähnlich durchgeführt haben
Mögliche Interessensgruppen: 
interessierte Kirchengemeinden
Friedensgruppen
Schulklassen
Universitätskurse
andere