10 Tage Baltikum Busreise ab Dresden

Karfreitag 15. April - Sonntag 24. April 2022
Reise ist ausgebucht
Diese Seite dient als Reisebeispiel und kann zu jedem anderen Zeitpunkt so angeboten werden.


Tag 1: Freitag, (Karfreitag), 15. April 22

Anreise von Dresden nach Posen mit Busunternehmen Treffen mit der Reiseleitung – Check-In – Abendessen im Hotel Hampton by Hilton, Posen Altstadt 3 Sterne


Tag 2: Samstag, 16. April 22

Posen, Stadtbesichtigung – Masuren (410 km)

Weiterreise nach Masuren über Gnesen, Thorn und Allenstein. Die polnische Reiseleitung wird Sie unterwegs auf diese einmalige Landschaft einstimmen.
Abendessen und ÜN in Hotel Warminski, Allenstein (Olstyn) 3 Sterne


Tag 3: Sonntag, (Ostersonntag), 17. April 22

Allenstein/Masuren – Vilnius (370 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in die litauische Hauptstadt Vilnius. Die Besichtigung beginnt meist am Kathedralenplatz. Einst war dieser das Zentrum der Unteren Burg, von der heute nur noch der Glockenturm geblieben ist. Sie sehen die St.-Stanislawkathedrale mit der Kapelle des Heiligen Kasimir, der dort nach seiner Heiligsprechung beigesetzt wurde. Von hier geht es weiter an der Universität, dem Rathaus und dem Jüdischen Viertel (!) vorbei zum Tor der Morgenröte. Zu der Kapelle im alten Stadttor pilgern noch heute viele Menschen, da das Bildnis der goldenen Madonna Wunder vollbringen soll.
Abendessen und ÜN in Hotel Congress Wilna (Vilnius) 4 Sterne


Tag 4: Montag, 18. April 22

Vilnius – Schloss Rundale – Riga (330 km)

Fortsetzung der Besichtigung und Weiterfahrt nach Bauska. Hier besuchen Sie das berühmteste Baudenkmal Lettlands, das Schloss Rundale. Ankunft in Riga gegen Abend.
Abendessen und ÜN in Hotel Islande Riga 4 Sterne

 


Tag 5: Dienstag, 19. April 22
(Stadtrundfahrt)

Riga – Stadtbesichtigung inkl. Altstadt mit Eintritt Dom und Orgelkonzert – Besichtigung der Jugendstilstraßen, wenn möglich Spurensuche von Pfarrer Traugott Hahn (siehe unten) – Abendessen und ÜN in Hotel Islande Riga 4 Sterne


Tag 6: Mittwoch, 20. April 22 (290 km)

Riga - Klaipeda, Stadtbesichtigung – Siauliai, Berg der Kreuze Abendessen und ÜN in Hotel Ambertone Memel, Klaipeda 4 Sterne

Tag 7: Donnerstag, 21. April 22 (149 km)

Klaipeda – Königsberg

Fährüberfahrt Klaipeda – Smiltyne (Passagiere und Bus)
Stadtbesichtigung Nidden (Nida), Besichtigung große Düne
Ökologische Gebühren Kurische Nehrung (Litauen)

Ökologische Gebühren Kurische Nehrung (Russland)
Stadtbesichtigung Königsberg
Abendessen und ÜN in Hotel Holiday Inn Königsberg 4 Sterne


Tag 8: Freitag, 22. April 22

Königsberg – Danzig (200 km) – Grenzübergang Mamonowo und Verabschieden Reiseleitung,
Treffen mit polnischer Reiseleitung in Marienburg
Eintritt und Führung Marienburg (Malbork) inkl Innenräume, im Moment nur mit Audioguides oder 2 Guides ab 20 Personen möglich (Zusatzkosten?)
Marienburg – Danzig

Abendessen und ÜN in Hotel Hampton by Hilton, Danzig 3 Sterne

 


Tag 9: Samstag, 23. April 22

Danzig-Stettin (360 km)
Danzig Altstadtbesichtigung – Slubsk (Stolp) – evtl. Stopp in Kepice (Hammermühle), Koszalin, Stettin
Abendessen und ÜN in Hotel Focus, Stettin, 3 Sterne


Tag 10: Sonntag, 24. April 22
Stettin – Dresden (350 km)

Stettin – Dresden (evtl. Bahnverbindung Stettin – Dresden über Berlin oder Frankfurt/Oder, Cottbus prüfen) Mit dem Bus müsste die Strecke auch zu schaffen sein.

Interessiert ?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

Tel: 0 71 41 - 97 54 321

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9:30 - 17:00 Uhr

Oder mit einem Klick zur
Anfrage per Internet - > 

Reisefoto Impressionen Baltikum